Schon gesehen?

Auch andere Dinge haben sich auf dem Spielplatz verändert:

Was fällt Euch auf? Ok, die Blätter müssen runter vor dem Spielen, aber dann… haben wir eine richtig tolle glatte Tischtennisplatte, auf der die Bälle nicht mehr wie verrückt über die Löcher hüpfen!

 

 

Den Baum und die Gedenktafel kennen viele schon, aber nun gibt es auch eine Sitzgelegenheit direkt nebenan:

Zugegeben, im Moment sieht die Bank – nass wie sie nunmal in dieser Jahreszeit ist- nicht sehr einladend aus.

 

Ich habe von einer alten Camping-Isomatte ein Stück auf Po-Größe zugeschnitten, damit lässt sich auch im Winter eine kleine Rast einlegen. 😉

Einen schönen Dank an die Haller Grünen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert